Lage und Umgebung

Lage des Ferienhauses

Das Ferienhaus liegt ca. 10 Kilometer südlich von der Kurstadt Bad Münstereifel entfernt. In nur wenigen Autominuten erreichen Sie somit großzügige Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Tankstellen, Banken, Apotheken, Gastronomie und weitere Betriebsstätten.



Sehenswertes in der Umgebung


Bad Münstereifel

Bad Münstereifel zeichnet sich durch eine fast vollkommen erhaltene Stadtmauer aus. Im historischen Stadtkern finden Sie vielseitige Modegeschäfte für das entspannte Urlaubs-Shopping oder Sie plaudern in einem der vielen gemütlichen Cafés. Der bekannte Schlagerstar Heino betreibt in Bad Münstereifel ein eigenes Cafe wo er auch gerne mit seinen Gästen ein Wort wechselt.

 

Eifelbad

Das Eifelbad ist das von der Entfernung am nächsten gelegene Freizeit- und Erholungsbad. Es liegt direkt in Bad Münstereifel und ist somit in ca. 10 Minuten zu erreichen. Neben einer großen Rutsche und fast 700qm Wasserfläche mit angenehmen Wassertemperaturen bietet das Eifelbad den perfekten Rahmen für einen Ausflug mit der ganzen mit der ganzen Familie. Bilder, Preise und weitere Informationen finden Sie auf der Webseite www.eifelbad.com .

 

Freilinger See

Auf großen Wiesen können Sie Ihr Liegetuch ausbreiten und den Charme dieses Gewässers in vollen Zügen genießen. Egal ob Windsurfen, Tauchen, Rudern, Paddelbootfahren, Strandangeln, Sportfischen, Schwimmen, der Freilinger See ist im Sommer immer eine Reise wert. Von unserem Ferienhaus ist er etwa in 25 Minuten zu erreichen.

 

Nürburgring

Der Nürburgring ist das Ausflugsziel für Motorsportfans und Familien rund um eine der faszinierendsten Rennstrecken der Welt. Im Jahr 2010 wurde um den Nürburgring ein Erlebniscenter eröffnet, wo Jung und Alt sicher die richtige Freizeitmöglichkeit finden. Zudem bietet die legendäre Nordschleife die Gelegenheit mit dem privaten PKW befahren zu werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite www.nuerburgring.de


Radioteleskop Effelsberg

Das Radioteleskop Effelsberg wurde zwischen 1968 und 1971 gebaut und am 1. August 1972 vom Max-Planck-Institut für Radioastronomie in Betrieb genommen. Es war über 29 Jahre das größte bewegliche Radioteleskop der Welt. Im Jahr 2000 verlor es diesen Titel. Dennoch ist das mit 3200 Tonnen schwere und 109 Meter hohe Bauwerk ein imposantes Ausflugsziel. Um das Radiotelekop gibt es verschiedene Wanderwege, die nur darauf warten von Ihnen erkundet zu werden.

 

 

Eifelblick Michelsberg

Der Michelsberg ist mit seinen 586,1 Meter über dem Meeresspiegel die höchste Erhebung im Kreis Euskirchen. Der beeindruckende Rundumblick bietet einen herrlichen Ausblick. Bei guter Sicht sind sogar die Türme des etwa 50 km entfernten Kölner Doms zu erkennen. Aber auch an gewöhnlichen Tagen bietet Ihnen der Panoramablick des Michelsberges einen Ausblick auf das Siebengebirge, die Basaltkuppen der Hohen Acht, den Hochthürmerberg,  den Aremberg sowie die Schneifel und die Rureifel.

Auch im Winter bei Schnee ist der Michelsberg ein sehr beliebtes Ausflugsziel. Die zahlreichen Wiesenhänge sind ideal zum Schlittenfahren. Die Wege in der näheren Umgebung des Bergs eignen sich sogar für einen Skilanglauf.

 

 

Jetzt gleich Ihr individuelles Angebot anfordern

Eifel Urlaub - Ihr Ferienhaus in der Eifel nahe Bad Münstereifel

per Telefon: 02251 650 50 640, per E-Mail: info@eifel-urlaub.net oder per Kontaktformular